Navigation

Erlanger Team beim Concours René Cassin

Das Erlanger Team für den Concours René Cassin, dem französischsprachigen Moot Court zur Europäischen Menschenrechtskonvention, ist als einziges deutsches Team eingeladen worden, vom 3.-5. April am Finale in Straßburg teilzunehmen.

Zum Team gehören Charlotte Jawurek, Miriam Puchta und Vera Hye. Es wird von Anselm Zölls, ehemals Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie, betreut.