Seiteninterne Suche

Aktuelles

Vortrag „Zivilgesellschaft, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit in der Türkei“ (Prof. Doğan, Gazi Universität Ankara)

Die letzten Monate in der Türkei sind durch einschneidende politische Veränderungen gekennzeichnet. Erst kürzlich hat sich das türkische Staatsvolk mit dem Verfassungsreferendum mehrheitlich für ein autokratisch geführtes System entschieden. Welchen Stellenwert Demokratie und Rechtsstaatlichkeit vor dem Hintergrund dieser aktuellen Entwicklungen in der Türkei einnehmen und wie sich die türkische Zivilgesellschaft zu diesen verhält, ist das Thema des Vortrages.

Begrüßung:
Prof. Dr. Andreas Funke,
Lehrstuhl für Öffentliches Recht
und Rechtsphilosophie, CHREN

Ort und Zeit: 

Donnerstag, 29. Juni 2017, 18.00 Uhr c. t., Senatssaal, KH 1.011

Weitere Informationen: 

Flyer (PDF)