Seiteninterne Suche

Fachbereich

Professor Dr. Richard Bartlsperger

Professor Dr. Richard Bartlsperger

 

Geburtsjahr 1936.

Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht seit 1974. Seit 2002 emeritiert.

Beruflicher Werdegang

Promotion 1964, Habilitation 1969,

Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Juristischen Fakultät der Universität Mannheim, Richter im Nebenamt am Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg.

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Fachplanungsrecht, Raumordnungs- und Landesplanungsrecht, Recht der Bauleitplanung und Bauplanungsrecht, Straßenrecht, Umweltrecht.

Wichtigste Veröffentlichungen

Die Integrationslehre Rudolf Smends als Grundlegung einer Staats- und Rechtstheorie (1964);
Verkehrssicherungspflicht und öffentliche Sache (1970);
Kommentierung des Art. 90 GG im Bonner Kommentar;
Die Werbenutzungsverträge der Gemeinden (1975);
Das Gefahrenrecht öffentlicher Straßen (1994);
zahlreiche Monographien, Aufsätze und Beiträge, insbesondere zum Straßen- und Umweltrecht.